POLYGIENE VIRALOFF - QUESTIONS & ANSWERS

Seine Mitmenschen und sich selbst zu schützen, ist in dieser außergewöhnlichen Corona-Zeit sehr wichtig. Auch wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass Mund-Nasen-Masken im Alltag wirklich viel und gerne getragen werden. Deshalb haben wir intensiv an der Entwicklung eines für uns komplett neuen Produkts gearbeitet.

Das innnovative, selbstreinigende H.A.D. Viral Off Multifunktionstuch aus recyceltem Coolmax EcoMade Garn mit Polygiene® ViralOff Technology erzielt eine 99%ige Reduktion von getesteten Viren in 2 Stunden (* Zertifiziert & getestet nach ISO18184:2019 (SARS-CoV-2, H3N2, H1N1). Damit wird häufiges Waschen überflüssig, was im alltäglichen Gebrauch nicht allein praktisch, sondern besonders umweltschonend ist. Dank der recycelten Coolmax EcoMade Faser trocknet das Tuch um ein Vielfaches schneller als ein gewöhnliches Multifunktionstuch und hinterlässt dabei den allseits bekannten „Kühleffekt“.

VIRALOFF POLYGIENE-TECHNOLOGIE:
EINE MARKE ZUR BEHANDLUNG VON TEXTILIEN UND ANDEREN PRODUKTEN, DIE VIREN IM VERLAUF VON ZWEI STUNDEN UM ÜBER 99 % REDUZIERT.

Antivirale Wirkstoffe werden derzeit überall benötigt und stark nachgefragt. Wir sind der Meinung: Sie sollten dort eingesetzt werden, wo es sinnvoll ist, und eine tatsächliche, getestete Wirkung gegen Viren bieten. Hierfür muss bei der Behandlung und bei Tests der Schwerpunkt auf den antiviralen Eigenschaften liegen. Dieses neue Produkt hält, was es verspricht, und dies wird von uns zugesichert.


Eine Reduktion von Viren von 99 % oder mehr. In Zeiten wie diesen bleibt dem kaum etwas hinzuzufügen. Aber um es klar auszudrücken: Es gibt viele Fälle, in denen sich wirklich keine Viren verbreiten sollten: auf Klinikkleidung, auf OP-Bekleidung, auf Schutzmasken, auf Kleidung von Sanitätern und Bergrettern usw. Aber auch bei Konsumartikeln, die im Gesicht getragen werden oder dieses oft berühren. Viele Produkte profitieren von diesem Schutz, da sie zudem länger halten.


Wir haben den Wirkstoff im Lauf der Jahre gegen Influenza A, Vogelgrippe, Norovirus und Corona (SARS) getestet und konnten in allen Fällen eine Reduktionsrate von 99 % erzielen. Was wir mit der Norm ISO18184:2019* einbringen, ist ein Test, der für jedes bestimmte Produkt durchgeführt werden kann, um die Wirkung innerhalb des Zeitraums von zwei Stunden nachzuweisen. Für ein erfolgreiches Testergebnis muss das Produkt Viren um über 99 % reduzieren. Bei diesem Test werden Viren des Typs Influenza A eingesetzt. Diese Viren werden beim ISO-Test eingesetzt, aber wir können je nach Verfügbarkeit mehr bzw. andere Virustypen verwenden.


ViralOff kann in praktisch jedem Bekleidungsartikel sowie in Bettwäsche und sogar bei Möbeln verwendet werden. Die Frage ist weniger, ob ViralOff verwendet werden kann, sondern vielmehr, ob antivirale Eigenschaften einen Zusatznutzen bieten würden.


Nein, wir machen keine gesundheitsbezogenen Angaben. Es geht um den Schutz des behandelten Produkts. Ob, wann und wie dies auch Vorteile für den Anwender hat, hängt von vielen anderen Faktoren ab. Eine Gesichtsmaske zum Beispiel wird Viren niemals am Eindringen hindern, aber wir können zusichern, dass Viren in und auf der Maske nicht lange leben. Bedeutet das, dass wir angeben können, man bleibe gesund? Natürlich nicht. Können wir angeben, es handele sich um einen Schutz für die Maske selbst? Ja! Und außerdem hält die Maske hierdurch länger.


Mit Polygiene ViralOff® behandelte Textilien müssen aufgrund der selbstreinigenden Eigenschaften nicht gewaschen werden, was wiederum zu einem ökologischen Fußabdruck beiträgt. Das Multifunktionstuch zur Selbstreinigung einfach zwei Stunden ruhen lassen. Danach ist das Produkt wieder einsatzbereit. Für optimale Wirkung und Nachhaltigkeit sollte das Produkt nicht in der Maschine gewaschen werden, sondern wenn dann mit einem feuchten Tuch abgewischt oder von Hand gewaschen werden. So wird sichergestellt, dass die Funktion erhalten bleibt.

ViralOff® zeigt eine 99%ige Rückbildung auf einem behandelten Material innerhalb von zwei Stunden. Das zeigt der Test ISO18184:2019, an zwei verschiedenen Influenza A Stämmen, ATCC VR-1679 (H3N2) und ATCC VR-1469 (H1N1), sowie an SARS-CoV-2. 

Ja, es hat keine Auswirkungen auf die Haut, da es die natürliche Bakterienflora der Haut nicht beeinträchtigt.


Eine Technologie ist die Summe aller Techniken, Fertigkeiten, Methoden und Prozesse, die in der Produktion von Gütern oder Dienstleistungen eingesetzt werden. Die Summe daraus ergibt eine eingetragene Marke, die Marke ViralOff.

Der aktive Inhaltsstoff ist ein Biozid: Silberchlorid und das Produkt ist kein Nano-Silber. Diese Informationen sind auf den obligatorischen Hangtags, die den Partnern zur Verfügung gestellt werden.

Die chemische Komponente wird mit minimalem Ressourcenverbrauch und gemäß strengen Umweltauflagen in Deutschland hergestellt.

In der Regel wird ViralOff in der Veredelungsphase der Produktion auf den Stoff aufgebracht. Da mehrere Behandlungen gleichzeitig aufgebracht werden können, ist kein zusätzlicher Wasser- oder Energieverbrauch erforderlich und die Auswirkungen auf die Umwelt werden verringert.


{ "@context":"http://schema.org/", "@id": "https://www.had-originals.com/about-had/frequently-asked-questions/polygiene-viraloff#faq", "@type":"FAQPage", "mainEntity": [{"@type":"Question","name":"WARUM BRINGEN WIR DIESES PRODUKT AUF DEN MARKT?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Antivirale Wirkstoffe werden derzeit \u00fcberall ben\u00f6tigt und stark nachgefragt. Wir sind der Meinung: Sie sollten dort eingesetzt werden, wo es sinnvoll ist, und eine tats\u00e4chliche, getestete Wirkung gegen Viren bieten. Hierf\u00fcr muss bei der Behandlung und bei Tests der Schwerpunkt auf den antiviralen Eigenschaften liegen. Dieses neue Produkt h\u00e4lt, was es verspricht, und dies wird von uns zugesichert."}},{"@type":"Question","name":"WELCHE VORTEILE HAT VIRALOFF?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Eine Reduktion von Viren von 99 % oder mehr. In Zeiten wie diesen bleibt dem kaum etwas hinzuzuf\u00fcgen. Aber um es klar auszudr\u00fccken: Es gibt viele F\u00e4lle, in denen sich wirklich keine Viren verbreiten sollten: auf Klinikkleidung, auf OP-Bekleidung, auf Schutzmasken, auf Kleidung von Sanit\u00e4tern und Bergrettern usw. Aber auch bei Konsumartikeln, die im Gesicht getragen werden oder dieses oft ber\u00fchren. Viele Produkte profitieren von diesem Schutz, da sie zudem l\u00e4nger halten."}},{"@type":"Question","name":"BEK\u00c4MPFT DAS PRODUKT ALLE VIREN?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Wir haben den Wirkstoff im Lauf der Jahre gegen Influenza A, Vogelgrippe, Norovirus und Corona (SARS) getestet und konnten in allen F\u00e4llen eine Reduktionsrate von 99 % erzielen. Was wir mit der Norm ISO18184:2019* einbringen, ist ein Test, der f\u00fcr jedes bestimmte Produkt durchgef\u00fchrt werden kann, um die Wirkung innerhalb des Zeitraums von zwei Stunden nachzuweisen. F\u00fcr ein erfolgreiches Testergebnis muss das Produkt Viren um \u00fcber 99 % reduzieren. Bei diesem Test werden Viren des Typs Influenza A eingesetzt. Diese Viren werden beim ISO-Test eingesetzt, aber wir k\u00f6nnen je nach Verf\u00fcgbarkeit mehr bzw. andere Virustypen verwenden."}},{"@type":"Question","name":"IN WELCHEN PRODUKTEN KANN VIRALOFF EINGESETZT WERDEN?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"ViralOff kann in praktisch jedem Bekleidungsartikel sowie in Bettw\u00e4sche und sogar bei M\u00f6beln verwendet werden. Die Frage ist weniger, ob ViralOff verwendet werden kann, sondern vielmehr, ob antivirale Eigenschaften einen Zusatznutzen bieten w\u00fcrden."}},{"@type":"Question","name":"K\u00d6NNEN WIR GESUNDHEITSBEZOGENE ANGABEN MACHEN?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Nein, wir machen keine gesundheitsbezogenen Angaben. Es geht um den Schutz des behandelten Produkts. Ob, wann und wie dies auch Vorteile f\u00fcr den Anwender hat, h\u00e4ngt von vielen anderen Faktoren ab. Eine Gesichtsmaske zum Beispiel wird Viren niemals am Eindringen hindern, aber wir k\u00f6nnen zusichern, dass Viren in und auf der Maske nicht lange leben. Bedeutet das, dass wir angeben k\u00f6nnen, man bleibe gesund? Nat\u00fcrlich nicht. K\u00f6nnen wir angeben, es handele sich um einen Schutz f\u00fcr die Maske selbst? Ja! Und au\u00dferdem h\u00e4lt die Maske hierdurch l\u00e4nger."}},{"@type":"Question","name":"WIE PFLEGE UND WASCHE ICH MEIN PRODUKT?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Mit Polygiene ViralOff\u00ae behandelte Textilien m\u00fcssen aufgrund der selbstreinigenden Eigenschaften nicht gewaschen werden, was wiederum zu einem \u00f6kologischen Fu\u00dfabdruck beitr\u00e4gt. Das Multifunktionstuch zur Selbstreinigung einfach zwei Stunden ruhen lassen. Danach ist das Produkt wieder einsatzbereit. F\u00fcr optimale Wirkung und Nachhaltigkeit sollte das Produkt nicht in der Maschine gewaschen werden, sondern wenn dann mit einem feuchten Tuch abgewischt oder von Hand gewaschen werden. So wird sichergestellt, dass die Funktion erhalten bleibt. "}},{"@type":"Question","name":"WIE FUNKTIONIERT VIRALOFF?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"ViralOff\u00ae zeigt eine 99%ige R\u00fcckbildung auf einem behandelten Material innerhalb von zwei Stunden. Das zeigt der Test ISO18184:2019, an zwei verschiedenen Influenza A St\u00e4mmen, ATCC VR-1679 (H3N2) und ATCC VR-1469 (H1N1), sowie an SARS-CoV-2. "}},{"@type":"Question","name":"KANN VIRALOFF AUF DER HAUT VERWENDET WERDEN?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Ja, es hat keine Auswirkungen auf die Haut, da es die nat\u00fcrliche Bakterienflora der Haut nicht beeintr\u00e4chtigt."}},{"@type":"Question","name":"IST VIRALOFF PATENTIERT?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Eine Technologie ist die Summe aller Techniken, Fertigkeiten, Methoden und Prozesse, die in der Produktion von G\u00fctern oder Dienstleistungen eingesetzt werden. Die Summe daraus ergibt eine eingetragene Marke, die Marke ViralOff."}},{"@type":"Question","name":"WORAUS BESTEHT VIRAL OFF?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Der aktive Inhaltsstoff ist ein Biozid: Silberchlorid und das Produkt ist kein Nano-Silber. Diese Informationen sind auf den obligatorischen Hangtags, die den Partnern zur Verf\u00fcgung gestellt werden."}},{"@type":"Question","name":"WO WIRD VIRALOFF HERGESTELLT?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Die chemische Komponente wird mit minimalem Ressourcenverbrauch und gem\u00e4\u00df strengen Umweltauflagen in Deutschland hergestellt."}},{"@type":"Question","name":"WIE WIRD VIRALOFF ANGEWENDET?","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"In der Regel wird ViralOff in der Veredelungsphase der Produktion auf den Stoff aufgebracht. Da mehrere Behandlungen gleichzeitig aufgebracht werden k\u00f6nnen, ist kein zus\u00e4tzlicher Wasser- oder Energieverbrauch erforderlich und die Auswirkungen auf die Umwelt werden verringert."}}] }

Viral Off

Alle ansehen

Viral Off Fleece

Alle ansehen