NEWS & STORIES

know your stuff – H.A.D.® kooperiert mit Start Up für nachhaltige Mode

Rodenbach/Frankfurt, August 2021

Mit QR-Code Nachhaltigkeit transparent machen

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der Textilbranche fast schon inflationär verwendet wird. Ob Marken, die dieses Versprechen abgeben, es auch halten, kann der Konsument oft nicht nachprüfen. Mit der Kooperation mit dem jungen Start Up know your stuff aus Schwaig bei Nürnberg schlägen wir als hessischer Textilspezialist aus Rodenbach ein neues Kapitel in Sachen Transparenz auf. Die Idee des Start Up ist so einfach wie genial: Über einen QR-Code, der auf dem Label oder Etikett des Kleidungsstücks abgebildet ist, bekommen Konsumenten alle Informationen zur Nachhaltigkeit des Produkts direkt im Geschäft auf das Mobiltelefon geliefert. 

Zur Pressemitteilung

Olympischen Spiele, Tokyo

Rodenbach/Frankfurt, August 2021

When dreams become reality! Gold für Olympia 🥇 und Sportlerin des Monats!

Am vierten Wettkampftag hat das deutsche Olympia-Team zum ersten Mal Gold geholt: Slalom-Kanutin Ricarda Funk war im 25-Stangen-Parcours die Schnellste.

Es waren bewegende Momente für die 29-jährige Bad Kreuznacherin, die so lange auf ihren ersten Start bei Olympischen Spielen gewartet hatte. Seit vielen Jahren war es ein Auf und Ab der Gefühle. 2016 als Weltcup-Gesamtsiegerin die Spiele in Rio verpasst, schaffte sie es 2019 endlich, sich zu qualifizieren. Dann kam die Corona-Pandemie - und dann das Warten, ob die Spiele in Tokio überhaupt stattfinden. "Erst dann kann ich es wahr haben, wenn ichendlich an der Startlinie stehe", sagte Ricarda Funk irgendwann. Nach dieser Achterbahn der Gefühle reitet sie auf den wilden Wellen im Kanal in Tokyo zu Olympiagold und erfüllt sich damit ihren größten Traum, "den Lauf ihres Lebens bei Olympia", wie sie vor den Spielen sagte.

> Zur Ricarda Funk Collection

H.A.D.® Ultralight Visorband - Ein Must-Have für den Sommer!

Rodenbach/Frankfurt, Mai 2021

Das nagelneue H.A.D.® Ultralight Visorband stellt die perfekte Verbindung aus Stirnband und Schildmütze dar. Die ultraleichte Konstruktion sorgt für einen ungeahnten Tragekomfort für den sportlichen Einsatz am Berg und im Tal. Mit einem Gewicht von nur 20g ist diese Schildmütze ebenso beim Running kaum spürbar. Sie lässt sich ganz einfach klein zusammenfalten, passt in jede Hosentasche und ist zudem noch hochfunktionell: Gebondete Nähte und der 4-Wege-Powerstretch garantieren eine perfekte Passform und das breit geformte Visor bietet optimalen Schutz vor Sonnenstrahlen. Optimales Feuchtigkeitsmanagement kombiniert mit schneller Trocknung und smarten Gadgets, wie den Brillenbügel-Löchern oder den Reflexelementen auf Stirn- und Rückseite, macht das H.A.D.® Ultralight Visorband zum exzellenten Begleiter im Hochsommer!

> Zur H.A.D.® Ultralight Visorband Kollektion

H.A.D.® Cooltec Headband – Der perfekte Begleiter für heiße Sommertage!

Rodenbach/Frankfurt, April 2021

Das brandneue H.A.D.® Cooltec Headband besteht aus einem hydroaktiven 3D-Hochleistungsmesh mit aktivierbarer Kühltechnologie, welches den natürlichen Verdunstungsprozess optimiert. Selbst in nassem Zustand bleibt es besonders weich und formstabil und unterscheidet sich somit grundlegend von marktüblichen „Performance-Headbands“. Einfach mit frischem Wasser benetzen, auswringen, tragen und fertig! Das 2 in 1 Stirnband mit zwei Seiten sorgt für einen mindestens 2 Stunden spürbaren Kühleffekt von 5°C unter der normalen Körpertemperatur. Es eignet sich perfekt für heiße Temperaturen, Wärmeempfindlichkeit, gegen Kopfschmerzen durch Hitzebelastung und Ausdauersport, wie z.B. Running, Fitness, Bergsteigen etc.
Kein Trick, sondern „coole Technik“ - Made in Germany!

> Zur H.A.D.® Cooltec Headband Kollektion


RODELSTARS FELIX LOCH GEWINNT GESAMTWELTCUP
ANNA BERREITER SCHAFFT ES AUF DAS PODIUM

Rodenbach/Frankfurt, Januar 2021

Felix Loch ist erstmals seit ganzen drei Jahren wieder Gesamtsieger im Rodel-Weltcup und geht ungeschlagen in seine Heim-WM. Der Rekordweltmeister gewann letzten Samstag in Igls (Innsbruck) das achte Saisonrennen! Somit ist ihm die Kristallkugel damit schon vor den zwei verbleibenden Rennen nicht mehr zu nehmen. Anna Berreiter hingegen schaffte es in Oberhof auf das Podium, nachdem sie bereits starke Vierte im Weltcup am Königssee wurde. Am kommenden Wochenende steht zunächst die WM auf deren Hausbahn am Königssee an. 

Wir wünschen der deutschen Rennrodlerin Anna Berreiter und dem deutschen Rekordweltmeister Felix Loch hierfür alles Gute und drücken ihnen ganz fest die Daumen!


> Zur Felix Loch & Anna Berreiter Kollektion

RODELSTARS FELIX LOCH UND ANNA BERREITER ERWEITERN DIE DEUTSCHE
SPORTHILFE COLLECTION BY H.A.D.


Rodenbach/Frankfurt, November 2020

Wir freuen uns, Felix Loch und Anna Berreiter in der Deutschen Sporthilfe Collection und damit in der H.A.D. Familie begrüßen zu dürfen! Die zwei Rennrodler stürzen sich voller Leidenschaft mit hohen Geschwindigkeiten und mit Kräften des 6-fachen eigenen Körpergewichts in die Kunsteisbahnen der Welt. In Kooperation mit H.A.D. haben die beiden ganz individuelle Multifunktionstücher designt, wodurch pro verkauftem Tuch der Stiftung der Deutschen Sporthilfe 1€ zu Gute kommt.


> Hier geht's zur neuen Kollektion

FELIX UND MIRIAM NEUREUTHER MIT NEUER KOLLEKTION FÜR H.A.D.

Rodenbach/Garmisch-Partenkirchen, August 2020

Felix und Miriam Neureuther sind zusammen mit Christian Neureuther und Rosi Mittermaier Teil unserer Neureuther Collection by H.A.D.! Zusammen mit H.A.D. designt und entwickelt Amelie Neureuther, Modedesignerin und Tochter von Rosi und Christian, individuelle und einmalige Designs für ihre Familie. Von tollen Schnee- oder Bergmotiven bis hin zu verspielten Prints für Kids aus den beliebten Kinderbüchern der beiden. Für jeden Geschmack und jede Altersgruppe ist etwas Passendes dabei.
Und das Allerbeste
: Ein Teil des Verkaufserlöses kommt Felix' Initiative "Beweg Dich schlau" zu Gute.


>Hier geht´s zur aktuellen Neureuther Collection by H.A.D.

REINHOLD MESSNER KOOPERATION: BEI UNS EIN TUCH SEINER KOLLEKTION KAUFEN, BEI IHM 10% AUF DEN EINTRITTSPREIS ERHALTEN

Rodenbach/Firmian (BZ), Juli 2020

Seit vielen Jahren arbeitet H.A.D. schon mit dem bekanntesten Bersteiger aller Zeiten zusammen. Reinhold Messner hat im heimischen Südtirol und im nahe gelegenen Belluno gleich sechs Bergmuseen errichtet. Mit seinem weltweit einzigartigen Museumsprojekt unterstützt er den Erhalt der Bergkulturen und bringt die geografische Lage, Reliquien und Kunstwerke in Beziehung zueinandern. Angelehnt an seine vielen Abenteuer rund um die Erde, designt er zusammen mit H.A.D. tolle Multifunktionstücher aus unterschiedlichen Materialien. Wegen der Corona-Pandemie ist zwar der Besuch der Museen aktuell nicht durchgehend möglich, doch H.A.D. unterstützt die Museumsprojekte auch während der Krise! Mit jedem verkauften Reinhold Messner Tuche, fließt ein Teil des Erlöses an die Museums-Initiative und Du erhälst bei Wiedereröffnung 10% auf Deinen Eintrittspreis. Einfach Dein H.A.D. Reinhold Messner Tuch tragen und den Kaufbeleg am Eingang vorzeigen. Die Aktion läuft bis Ende des Jahres.


>Hier geht's zur aktuellen Reinhold Messner Collection by H.A.D.